Youjo Senki – Glossar

glossar

Wie bereits in der Scanlation angekündigt, findet ihr hier an dieser Stelle an kleines Glossar mit Begriffserklärungen, die ein paar der etwas weniger geläufigen Formulierungen und Fachbegriffe erläutern wird. Ich habe mich dazu entschlossen, dieses Glossar zu schreiben, da besagte Erklärungen den Rahmen der Scanlation sprengen würden und auch vom eigentlichen Inhalt ablenken würden.

Wenn ihr also in der Scanlation über ein paar Begrifflichkeiten gestolpert sein solltet, findet ihr hier (hoffentlich) die Antwort:

Eines noch vorweg: Das Glossar ist alphabetisch geordnet, und nicht nach Seitenzahlen sortiert. Dies hat den einfachen Grund, dass mit weiteren Kapiteln auch das Glossar ausgeweitet werden wird und auf diese Art und Weise die Kategorisierung einfacher wird.

Wenn ihr also nach einem speziellen Begriff sucht, dann scrollt entweder einfach an die entsprechende Stelle im Alphabet oder ihr nutzt die Suchfunktion eures Browsers (zum Beispiel F3 oder Strg + F bei Google Chrome).

Falls euch ein Begriff unbekannt sein sollte, könnt ihr natürlich auch direkt in den Kommentaren nachfragen. Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß mit der Scanlation und hoffe, dass euch dieses Glossar eine zumindest kleine Hilfe sein kann:

Abrahamitische Religionen:
Damit werden das Judentum, das Christentum und der Islam bezeichnet. Der Grund dafür ist, dass alle drei Religionen Abraham als den Stammvater ihres Glaubens bezeichnen.

Belun:
Hauptstadt des Kaiserreiches und damit gleichzusetzen mit Berlin.

Goldene Tapferkeitsmedaille mit silbernen Schwingen:
Die höchste militärische Auszeichnung des Kaiserreichs. Angelehnt an die (reale) Goldene Tapferkeitsmedaille Österreich-Ungarns, da sowohl im preußischen als auch im kaiserlich-deutschen Militär Eiserne Kreuze und keine Medaillen verliehen wurden.

Indianer:
Fliegerjargon, bedeutet nichts anderes als feindliche(r) Jäger.

Kaiserreich:
Quasi das Äquivalent des Deutschen Kaiserreichs in der Welt von Youjo Senki. Politisch, taktisch und gerade von der Militärtradition her orientiert es sich stark an seinem realen Vorbild, auch wenn es aufgrund der unterschiedlichen Geschichte dieser alternativen Welt natürlich mehr oder weniger starke Unterschiede gibt. Da es in dieser Welt keinen ersten Weltkrieg gegeben hat, besteht das Kaiserreich natürlich auch noch in der dortigen Gegenwart (1923). Die Unterschiede liegen auch territorial eher im Detail, so gehören auch noch Teile Österreich-Ungarns zum Kaiserreich, während Ostpreußen außerhalb seines (international akzeptierten) Territoriums liegt.

Legadonische Allianz:
Fiktiver Staat, dessen Territorium in etwa mit dem heutigen Schweden und Norwegen verglichen werden kann. In der Welt von Youjo Senki ist die Allianz eine der Großmächte, auch wenn sie mit der militärischen und politischen Stärke des Kaiserreichs nicht mithalten kann.

Leithorst:
In jedem Flughafenbereich wurde ein Fliegerhorst als Leithorst bestimmt, an dem alle Flugplätze nachrichtentechnisch angeschlossen waren. Dieser war zugleich Sitz des Kommandanten.

Luftkreis:
Bezeichnung für Reichsverteidigungsbezirke, die jeweils für Rekrutierung und Ausbildung von Teilen der Luftwaffe verantwortlich waren.

Luftkreiskommando (X):
Ähnlich wie die Wehrkreise des Heeres waren die Luftkreiskommandos Dienststellen, die bestimmte territoriale Aufgaben übernahmen. Diese bestanden vor allem im Unterhalt aller Einrichtungen und Flugplätze der Luftwaffe in den jeweiligen Gebieten und die Ausbildung des Ersatzes. Im Grunde genommen also eine Ortsangabe, die sich in diesem Fall (markiert mit der römischen Ziffer X) auf den nördlichen Bereich, ergo Schleswig und Dänemark (in unserer Welt natürlich) bezieht.

Nirwana:
Ein buddhistischer Schlüsselbegriff, der den Austritt aus dem dem Kreislauf des Leidens und der Wiedergeburten (Reinkarnation) durch Erwachen bezeichnet. Kann ganz grob mit dem Paradies aus dem christlichen Glauben verglichen werden.

Norden:
Zwischen dem Kaiserreich und der Legadonischen Allianz gelegenes und von beiden Seiten beanspruchtes Gebiet, welches in etwa dem heutigen Dänemark entspricht. Wurde im Vertrag von Londinium als temporäre entmilitarisierte Zone etabliert.

„Pro Gloria et Patria“:
Lateinisch für „Für Ruhm und Vaterland“. Wurde in der echten Welt bis 1918 auf preußischen Regimentsfahnen und Standarten als Motto benutzt.

Rechenstelle:
War beim Artillerieschießen für die Berechnung der BWE (Besondere- und Witterungseinflüsse) sowie allgemein für Plan- und Rechenarbeiten gedacht. Ihr Platz und ihr Aufgabenbereich war nicht genau bestimmt, wird aber oft bei der Beobachtungsstelle situiert gewesen sein.

Wirkungsschießen:
Nach Stärke und Dauer auf die Gegebenheiten und die Eigenart des Zieles abgestimmtes Feuer.

Advertisements

2 Gedanken zu „Youjo Senki – Glossar

  1. Pingback: Neues Projekt: Youjo Senki | Hawkwing

  2. Pingback: Youjo Senki – Kapitel 1 | Hawkwing

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s