Wir haben einen Discord-Server!

fc0b01fe10a0b8c602fb0106d8189d9b

Für alle Interessierten habe ich jetzt mal einen eigenen Discord-Server für die Scanlations angelegt. Falls ihr also Interesse daran haben solltet, einfach ein bisschen über die verschiedenen Mangas zu quatschen oder ein bisschen Feedback dalassen wollt, dann seid ihr herzlich dazu eingeladen, dem Community-Server beizutreten. Folgt dazu einfach diesem Link:

Link zum Discord

Alternativ findet ihr diesen Link natürlich auch dauerhaft rechts in der Sidebar unter der Facebook-Verlinkung. Ich würde mich wirklich über jeden neuen Besucher freuen und stehe natürlich auch jederzeit zu Fragen oder Ähnlichem bereit. Auf jeden Fall wünsche ich euch viel Spaß damit! Man schreibt sich, Freunde!

Neues Design [3]: Die praktische Anwendung

In diesem dritten und damit auch letzten Teil dieser kleinen Reihe soll es nun darum gehen, wie das im zweiten Teil besprochene, brandneue Konzept die letzten Schritte bis zur finalen Version durchlaufen ist.

Ihr werdet bestimmt schon bemerkt haben, dass das neue Design bereits seit mehreren Tagen sowohl hier auf dem Blog als auch auf meinen sozialen Medien aktiv genutzt wird. Daher habt ihr jetzt schon ein gutes Bild davon, wohin die Reise am Ende gehen wird. Doch eben diesen Weg dahin, möchte ich nun an dieser Stelle dokumentieren:

3-titelbild

Weiterlesen

Neues Design [2]: Die Entwicklung eines komplett neuen Konzepts

frage

Wie ich bereits im ersten Eintrag dieser kleinen Reihe hier schrieb, war ich mit meinem „alten neuen“ Design, welches ich mir von ein paar Monaten erst zusammengebastelt hatte, nicht mehr wirklich zufrieden. Ebenfalls schrieb ich, dass ich nun mit dem neuen Design den Fokus eher auf meine Tätigkeit als Hobby-Scanlator legen wollte.

Eigentlich wollte ich dieses Thema in gerade einmal zwei Einträgen zusammenfassen, jedoch ist mir beim Schreiben dieses Eintrags hier klar geworden, dass ich doch ein bisschen mehr Platz brauchen werde. Dementsprechend ist dies hier nicht der letzte Eintrag der Reihe, sondern der Mittlere.

Hierbei wird sich nun mit der konkreten Ideenfindung für das neue Design beschäftigt und den Entwicklungsprozess hin zur eigentlichen Umsetzung dokumentiert.

Weiterlesen

Neues Design [1]: Die Unzufriedenheit mit dem Status Quo

ausradieren

Wie ein paar von euch bestimmt schon mitbekommen haben, werden meine sozialen Medien und mein Blog seit Neuestem von einem komplett neuen Design geschmückt. Leuten, die mich ein bisschen länger kennen mag das vielleicht ein bisschen befremdlich vorkommen (schließlich habe ich mir erst vor wenigen Monaten bereits ein neue Corporate Identity gegönnt), jedoch war ich um ehrlich zu sein nie wirklich zu 100% damit zufrieden.

In diesem Blogeintrag möchte ich nun ein bisschen genauer auf die Entwicklung des neuen Designs eingehen.

Weiterlesen